Im Vorfeld der Tennissaison 2017 verlängert die Tennisabteilung der TuS Wettbergen ihre Kooperationsverträge mit dem Sporthaus Gösch und Küchenspezialist von Roon um jeweils ein Jahr. Zusätzlich ist es der Abteilungsleitung gelungen, mit Coca-Cola und Easy Display zwei neue Partner für den Wettberger Sparkassen-Cup zu gewinnen.

Seit sechs Jahren arbeitet die Tennisabteilung sehr eng mit dem Sporthaus Gösch zusammen. Neben dem Wettberger Sparkassen-Cup liegt der Schwerpunkt in der Zusammenarbeit auf den Damen- und Herrenmannschaften des Vereins. Außerdem ist Hannovers führender Vereinsausstatter  Ansprechpartner wenn es um Ausrüstungsangelegenheiten geht. So entwarf ein Kreativ-Team der Tennisabteilung  gemeinsam mit dem Sportfachhändler die Vereins- und Mannschaftsausstattung, die sich bei den Vereinsmitgliedern großer Beliebtheit erfreut.

Mit dem Küchenstudio von Roon verbindet die Tennissparte eine dreijährige Partnerschaft. Der Küchenspezialist aus Hemmingen unterstützt dabei die Jugendarbeit der Sparte und zudem das Jugendranglistenturnier um den Wettberger Sparkassen-Cup. In diesem Jahr feiert das Küchenstudio von Roon sein 30jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass überreichte Abteilungsleiter Andreas Hölscher (Foto rechts) Henning von Roon eine Fotocollage aus dem “Vereinsleben“ der Tennisabteilung.

Für den Wettberger Sparkassen-Cup konnte die Tennisabteilung mit Coca-Cola und Easy Display zwei neue Partner hinzu gewinnen. Coca-Cola wird dabei die Marke VIO promoten, Easy Display zählt zu den führenden Online-Anbietern für mobile Werbe- und Präsentationstechnik in Deutschland.